Interkulturelles Marketing: Die Sprache der Kunden sprechen.

Für uns bedeutet das: Mentalitäten sowie Lebensgewohnheiten zu erkennen und gezielt in der Kommunikation zu nutzen.

Durch enge Zusammenarbeit mit Textern und Übersetzern realisieren wir kulturübergreifende Kommunikationsansätze auf unterschiedlichste Art und Weise.

Für Sie bedeutet das: Wir sind Ihr Ansprechpartner, wenn Sie sich und Ihr Unternehmen erfolgreich zur Sprache bringen möchten.


Ethno-Marketing: Eine (Werbe-)Kultur für sich?

Ethno-Marketing ist die Ausgestaltung eines Unternehmens auf eine Konsumentengruppe, die sich aufgrund von kulturellen und sprachlichen, aber auch historischen Gegebenheiten von der Bevölkerungsmehrheit in einem Land unterscheidet. Die Unterschiede können Einfluss auf psychographische Kriterien wie z. B. kulturelle Einstellungen, Motive oder Bedürfnisse haben.

Wir entwickeln im Rahmen des Ethno-Marketings spezifische Werbestrategien, die bestimmte kulturelle Zielgruppen ansprechen und sie in ihrem kulturellen Umfeld abholen.


Warum wird Ethno-Marketing immer wichtiger?

Der demographische Wandel in Deutschland hat zur Folge, dass die Bevölkerung tendenziell weiter schrumpft und der Anteil von Personen mit Migrationshintergrund steigt. Zurzeit leben ca. 16 Millionen Menschen in Deutschland mit Migrationshintergrund. Dies entspricht ein Kaufkraftvolumen von ca. 40 Milliarden Euro jährlich – ein enormes ungenutztes Potenzial, das sich durch gezielte Angebote und Werbestrategien in sprachspezifischen Medien auszuschöpfen gilt. Ca. 80 % der Migranten konsumieren entweder zusätzlich, oder alternativ zu den deutschen Medien, auch noch Medien in ihrer Muttersprache.

Die ethnischen Minderheiten bilden den interessantesten Markt der Zukunft. Wer sich heute die Markentreue und Aufmerksamkeit dieser Gruppe sichert, kann in Zukunft auf Kundentreue und wirtschaftlichen Erfolg setzten.


Kommunikation trifft auf Kultur

Viele Unternehmen denken, dass eine reine textliche Übersetzung für die interkulturelle Kommunikation ausreicht. Wir nicht. Denn hinter einer fremden Kultur verbirgt sich weiter mehr als die Sprache. Symbole, Formulierungen und religiöse Rituale spielen dabei oft eine wichtige Rolle.

Wir kennen diese wichtigen Aspekte, denn wir sprechen die Sprache unserer Kunden - und das seit über 20 Jahren.

Vertrauen Sie also auf unsere interkulturelle Erfahrungen.